Pressearchiv

 
19. November 2015 Peter Weinand

Ausstieg aus dem Anti-AfD-Bündnis

CDU und FDP sind blind für die Zeichen der Zeit Mehr...

 
10. November 2015 Stefan Heyde, Direktkandidat für den Wahlkreis Ingelheim

DIE LINKE. Mainz/Mainz-Bingen respektiert das Ergebnis der Bürgerinnen und Bürger aus Heidesheim, Wackernheim und Ingelheim.

Auch wenn die LINKE der Auffassung ist, dass das Schaffen von größeren Verwaltungseinheiten und das Aufgeben von Selbstständigkeit und Selbstbestimmung keine Lösung ist. Die Kommunen müssen finanziell besser ausgestattet werden. Hier sind vor allem Bund und Land gefragt. Durch das ständige Aufbürden von Aufgaben ohne dafür für einen entsprechenden... Mehr...

 
10. September 2015 Katharina Jahn

Fraktion DIE LINKE unterstützt Tempo 30

Anlässlich der Diskussion um die Einführung einer nächtlichen Tempo 30 -Beschränkung auf der Rheinstraße, im Zuge des Lärmaktionplans der Stadt Mainz, erklärt Katharina Jahn, Mitglied des Stadtrates und Kandidatin für die Landtagswahl in Rheinland-Pfalz 2016: „Der massive Individualverkehr in Form von Autos ist eine Gefahr für Mensch und Natur.... Mehr...

 
29. Juli 2015 Katharina Jahn

Katharina Jahn Direktkandidatin für Mainz I

Am 22. Juli 2015 wurde Katharina Jahn, Mitglied im Mainzer Stadtrat und Sprecherin der LINKEN Mainz/Mainz-Bingen, als Direktkandidatin für Mainz I gewählt. Auch die Allgemeine Zeitung berichtet: "MAINZ - (red). Die Partei „Die Linke“ hat Katharina Jahn als Direktkandidatin in der Innenstadt für die Landtagswahl 2016 aufgestellt. Die... Mehr...

 
29. Juni 2015

Fraktion DIE LINKE. Mainz fordert Aussöhnung und kulturellen Austausch mit Griechenland durch eine Städtepartnerschaft

„Die Ressentiments und Vorurteile gegenüber Griechinnen und Griechen, die in den letzten Monaten und Jahren in Deutschland und auch Mainz an Stammtischen und in den Medien die Runde machen, sind erschreckend und eine Gefahr für das friedliche Zusammensein der Europäerinnen und Europäer“, erklärt Waltraud Hingst, Fraktionsvorsitzende der Fraktion... Mehr...

 
29. Juni 2015 Waltraud Hingst

LINKE fordert deutlich mehr mietpreisgebundene Wohnungen für Mainz. Konzept der SPD greift zu kurz, die FDP ist auf wohnungspolitischer Geisterfahrt

Anlässlich der Vorstellung des neuen Mietspiegels und der weiter drastisch ansteigenden Mieten hat die SPD-Stadtratsfraktion erklärt, dieses Problem durch den Bau von 6500 Wohnungen bis 2020 lösen zu wollen. Die FDP fordert dagegen eine Stärkung privater Investoren.   Hierzu erklärt Waltraud Hingst, Fraktionsvorsitzende der LINKEN im ... Mehr...

 
9. Juni 2015 Katharina Jahn

Leerstand in öffentliches Eigentum überführen

Mainz zählt bundesweit zu den Städten mit den höchsten Mieten und der größten Raumknappheit. Es fehlt nicht nur an bezahlbaren Wohnungen, sondern auch an öffentlichen Räumen für kulturelle, soziale und andere Projekte. Auf der anderen Seite gibt es in Mainz einen beträchtlichen Leerstand. Laut „Schnittstelle5“, einem Projekt, das sich für die ... Mehr...

 
9. Juni 2015 Peter Weinand

LINKE unterstützt die Forderungen der streikenden Beschäftigten bei der Deutschen Post

Anlässlich des Streiks bei der Deutschen Post erklärt DIE LINKE. Kreisverband Mainz/Mainz-Bingen ihre Unterstützung für die Forderungen der Streikenden. Peter Weinand, Sprecher der LINKEN, fordert die Deutsche Post auf, endlich ein Verhandlungsangebot auf den Tisch zu legen, das die Arbeit der Beschäftigten wertschätzt:   „Es ist ein... Mehr...

 
31. Mai 2015 Katharina Jahn

Gutscheine stempeln Flüchtlinge zu „Menschen 2. Klasse“. DIE LINKE fordert Respekt und Gleichbehandlung aller Menschen

Laut Bericht der AZ hat der Stadtrechtsausschuss in seiner letzten Sitzung beschlossen, Essensgutscheine statt Geld für einen Asylbewerber in Mainz auszuzahlen. Die Gutscheine können nur im Aldi benutzt werden. Die Erstattung von Rückgeld sei nicht möglich. Hierzu erklärt Katharina Jahn, Stadträtin der LINKEN und Kandidatin für die... Mehr...

 
31. Mai 2015 Katharina Jahn

DIE LINKE wählt Katharina Jahn als Kandidatin auf Platz fünf für den Landtag

Auf ihrer gestrigen Vertreterinnen- und Vertreterversammlung hat DIE LINKE. Rheinland-Pfalz Katharina Jahn als Kandidatin für den aussichtsreichen Listenplatz fünf für die anstehende Landtagswahl gewählt. Jahn (24, Psychologiestudentin) ist Sprecherin der LINKEN in Mainz und Stadträtin. DIE LINKE rechnet sich große Chancen aus, bei der ... Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 89